Du findest die Möglichkeit, mehrere Einträge auf einmal zu editieren, auf der Coins eintragen Seite in Form des Buttons "Gruppiert Editieren / Löschen".

Es ist eine Art Editor, mit dem du Einträge nach bestimmten optionalen Bedingungen modifizieren oder löschen kannst. Diese Bedingungen kannst du summarisch wählen, statt nach einzelnen Einträgen auf der Seite zu suchen, um sie einzeln nacheinander zu löschen oder zu ändern. Manchmal gibt es jedoch Fälle, in denen das Löschen oder Ändern von einzelnen Einträgen der bessere Weg ist oder sogar der einzige wie z.B. das Ändern von Kauf- und Verkaufswerten oder dem Asset Wert Feld.


Hier findest du einige Beispiele, bei denen du die Funktion anwenden kannst. Es gibt natürlich noch weitere Anwendungsfälle. 


Gruppiert Editieren


Fall - Coins überschreiben (Ticker):

Wenn dein Coin Ticker (wir nehmen hier BCAP as Beispiel) bereits von einem anderen (alten) Cointicker belegt ist, so kannst Du dies auf der Coin Trends Seite verifizieren:

In diesem Fall musst du den Ticker Namen  z.B. BCAP mit BCAP2 auf allen Börsen (Wallets), wo Transactionen mit der Coin stattgefunden haben, überschreiben:


Wenn der geänderte Ticker bereits in CoinTracking gelistet ist, was von dem Listing auf den Seiten unserer Coinquellen abhängt, wird der korrekte Preis von den Coinquellen automatisch gesetzt. Wenn er jedoch dort (noch) nicht gelistet ist, kannst du einen eigenen Preis festlegen wie es in dem Artikel beschrieben ist: ICOs und nicht gelistete Assets

Fall - Transaktionstyp ändern:

Wenn du deinen Transaktionen vorher Trade Gruppen hinzugefügt hast, wie es in dem Artikel Wie erstelle ich Trade Gruppen beschrieben ist, kannst du den Transaktionstyp in einen anderen abändern (einen Überblick gibt es hier: Transaktiontypen - Beispiele und Erklärungen), wenn du diese Bedingung auswählst. Du kannst diese Umbenennung auch nur für eine Börse durchführen.

Natürlich kannst du auch Bedingungen miteinander kombinieren.


Gruppiert Löschen

Wenn du den "Gruppiert Löschen" Tab auswählst, kannst du alle Transaktionen, börsen- oder datumsspezifische Transaktionen (Transaktionsdatum oder dem Importdatum) mit einem Klick löschen.

Natürlich kannst du auch hier die Bedingungen nach deinen Erfordernissen miteinander kombinieren.

Diese Option kann auch als "Rückgängig machen(UNDO)" verwendet werden, wenn du falsche Transaktionen importiert hast.

 

Hinweis:

Bevor du größere Änderungen bzw. Löschungsaktionen unternimmst, ist es empfehlenwert die Daten zu sichern: Backup erstellen, wiederherstellen oder Account Daten exportieren