Geld an Freunde senden sollte als Transaktionstyp "Geschenk" oder "Spende" eingetragen werden (siehe Erläuterung der Transaktionstypen ).

Wenn du Geld erhältst sollte es der Transaktionstyp "Geschenk/Trinkgeld" sein. Alternativ kannst du es als Paar "Ausgabe" für die ausgehende und "Einkommen" für die eingehende Transaktion in den jeweiligen Konten eintragen.


Das reduziert korrekterweise den Kaufpool und löst eine Gewinn/Verlust Berechnung im gebenden Konto aus und setzt für den Coin eine Kostenbasis an dem Tag des Transfers beim empfangenden Konto.  


Im Steuerbericht findest du die Werte im "Einkommensbericht" und im "Bericht zu Spenden und Schenkungen" zum Transaktionszeitpunkt und Wert am Transfer-Tag.