Wir verwenden die von etherscan.io und ethplorer.io zur Verfügung gestellte API, um Ethereum Wallet-bezogene Transaktionen zu importieren. Diese sind die besten und zuverlässigsten APIs auf dem Markt, jedoch sind wir nur in der Lage Daten zu importieren, die auch über die API bereit gestellt werden. Leider werden noch nicht alle Token unterstützt und es gibt einige Voraussetzungen zu erfüllen, bevor Tokens in diesen APIs gelistet werden. 


In einigen Fällen ist es notwendig, Daten selbst einzugeben. Es ist leicht, diese Daten auf Blockexplorern wie etherscan.io zu finden. 

Zum Beispiel werden fehlgeschlagene Transaktionen nicht via APi importiert, aber die Kosten werden von der Gesamtbilanz abgezogen. Diese müssen manuell als Transaktionstyp "Verlust" eingetragen werden.

Wenn alle fehlenden Daten eingetragen sind, stimmt die Bilanz des ETH Wallets bei CoinTracking. 


Fehlende Transaktionen können außer einzeln manuell auf der "Coins eintragen" Seite auch mit dem Excel Import Template oder mit dem Benutzerdefinierten Import gebündelt importiert werden.


Wir bieten auch CSV-Importe für einige Software/Online-Wallets (z.B. Trezor, Exodus, Electrum etc.) an.