Wie im Artikel API Überblick - Wallets und Börsen beschrieben, hast du die Möglichkeit innerhalb von CoinTracking API Verbindungen zu verwenden, um deine Daten von Wallets oder Börsenkonten zu importieren und zu überwachen.


Hier wird beschrieben wie du einen API Job für deine Börsenkonten/Wallets erstellen und wieder löschen kannst, wenn du sie nicht mehr benötigst (z.B. wenn ein API Key nicht mehr gültig sein sollte).


Einen API Job erstellen:

1. Folge bitte den jeweiligen Schritt-für-Schritt Anleitungen, die oben auf jeder API Seite stehen and beachte die möglichen Einschränkungen der API:

2. Trage den API Schlüssel (und Secret) oder die Wallet Adresse ein und aktiviere alle anderen Optionen, die du verwenden möchtest:

  • automatischer Import über Nacht oder nur manueller Abruf (nicht zu empfehlen, weil eventuell Transaktionen nicht abgerufen werden können aufgrund von Zeitbeschränkungen der APIs)
  • Transaktionstypen, die du importieren möchtest
  • Label: erstellt eine Trade Gruppe wie hier beschrieben: Wie erstelle ich Trade Gruppen, nicht empfohlen wenn Margin Trades importiert werden sollen
  • Start Datum: z.B. wenn du bisher den CSV Import verwendet hast und du von jetzt an die API nutzen möchtest - ein Datum in diesem Feld bedeutet KEINE Transaktionen vor diesem Datum werden importiert
  • Mail Benachrichtigung


Löschen/Entfernen eines API Jobs:

1. Wähle deine API Seite

2. Klicke auf "bearbeiten"

3. Klicke auf "löschen"