Was ist, wenn...

...deine Coin Bilanz pro Börse oder insgesamt nicht stimmt? 

...negative Coin Bilanzen angezeigt werden?

...Berichte falsch oder nicht plausibel sind?

...Warnungen im Steuerbericht wie "kein passender Kauf gefunden" angezeigt werden?

...du wissen möchtest, welche Transaktion zuletzt importiert wurde?


Live Bilanz und Bilanz pro Börse

Zum Abgleich mit den realen Bilanzen auf der Börse bzw. im Wallet dient die Live Balance Seite, wenn API Jobs für diese Börsen oder Wallets aufgesetzt wurden und diese die Live Bilanz Funktion unterstützen.
Ziel ist es, dass die aufgrund von importierten Transaktionen berechneten Bilanzen auf der Bilanz pro Börse Seite mit der aktuellen (live) Bilanz übereinstimmt. D.h. der Abgleich durch den User erfolgt Börse für Börse, Wallet für Wallet. Nach eventuellen Korrekturen stimmt am Ende dann die gesamte Coin Anzahl auf dem Dashboard mit den Live Bilanzen überein.  


Manuelle Bilanz

Wenn auf der Bilanz pro Börse Seite eine "manuelle Bilanz" erscheint, dann fehlt bei mindestens einer Transaktion die Börse, d.h. das Feld ist leer. Du musst hier auf der "Coins Eintragen Seite" die Börse hinzufügen, indem du nach der Spalte "Börse" sortierst, damit die leeren Felder zusammen angezeigt werden.


Checks - Berichte als Hilfestellung zur Fehlersuche

1. Der Validierungsbericht zeigt vor allem, wenn Einträge fehlerhaft sind z.B. Leerzeichen in Feldern oder gar negative Beträge. Diese müssen umgehend korrigiert werden, weil sie sonst zu Fehlern bei Seitenaufrufen und Berichten führen. Infos dazu befinden sich hinter dem "+" in der Anzeige. Folge bitte der Anleitung, um den Fehler zu korrigieren. Der vorkommende Hinweis der Unterschiede in den Asset Werten ist zur Information. Hier muss i.d.R. nichts unternommen werden, wenn "Bester Preis" als empfohlene Methode verwendet wird wie hier beschrieben: Gewinne - Preiseinstellungen (Dropdown)


2. Der doppelte Transaktionen Bericht zeigt doppelte Transaktionen auf Basis der von der Börse bereit gestellten TransaktionsID an, die du dir in der Trade Liste (Vollansicht) unter "Spalten verwalten" einblenden kannst. Wenn hier Einträge erscheinen, lösche diese bitte mit dem Button (ganz unten) wie auf der Seite beschrieben. Wir empfehlen davor und auch allgemein regelmäßig ein Backup deiner Daten durchzuführen wie hier beschrieben: Backup erstellen, wiederherstellen oder Account Daten exportieren


3. Der Fehlende Transaktionen Bericht zeigt, wo Auszahlungen zu Einzahlungen fehlen und umgekehrt, denn ein Transfer von A nach B innerhalb deines Portfolios besteht immer aus einer Auszahlung A vor der Einzahlung B. Hierzu dienen die Hinweise auf der Seite und in diesem FAQ Artikel: Weiße Einträge (keine Zuordnung) im Fehlende Transaktionen Bericht

Wenn Ein- und Auszahlungen mehr als 48 Stunden auseinander liegen oder wenn zwei Auszahlungen zu einer summierten Einzahlung gehören, werden diese Transaktionen trotzdem als weiß angezeigt. Dann kannst du diese weißen Einträge überspringen. Evtl. möchtest du dir einen Kommentar in die zusammen gehörenden Transaktionen eintragen. Sie bleiben aber immer weiß. Ebenso führen häufig falsch eingetragene Gebühren zu keiner Zuordnung zwischen Aus- und Einzahlung. Die Summe der Auszahlung muss immer um den Betrag der Gebühr größer sein als die Einzahlung. Siehe hierzu: Eintrag von Gebühren


4. Als letzte Option bei Warnungen im Steuerbericht, nachdem du die zuvor gezeigten Checks durchgeführt hast, dient dieser Transaktionsfluss Bericht, wo der Kaufpool negativ wird - es gibt hier einen extra Button, mit dem du nach den Warnungen filtern kannst:

Dann werden negative Coin Bilanzen angezeigt und du kannst schauen, wo hier Transaktionen real vs. importiert/eingetragen unterschiedlich sind. Hierzu musst du ggf. in deinen Börsen Account schauen, weil Transaktionen fehlen oder falsch eingetragen sind.

Du kannst diese FAQs auch anschauen, wenn du mehr über die Kaufpool Logik erfahren möchtest:

Wie funktioniert der CoinTracking Kaufpool?

Warnungen im Steuerreport ("Es gibt keinen geeigneten Kauf für diesen Verkauf - alle Einkaufspools verbraucht)



Negative FIAT Beträge wie EUR, USD

Negative FIAT Bilanzen sind in Ordnung. Wir empfehlen generell FIAT Ein/Auszahlungen nicht zu tracken wie hier beschrieben: 

Verschiedene Möglichkeiten dein Portfolio zu überwachen

Mein Account zeigt einen negativen FIAT Wert an

Wenn du diese doch tracken möchtest, musst du den letzten Slider im API Job deaktivieren bzw. die FIAT Ein- und Auszahlungen händisch ergänzen:

 


Besonderheiten bei der Depottrennung

Ein Steuerbericht kann warnungsfrei sein und es können jedoch Warnungen auftreten, wenn du die Depottrennung aktivierst. Typische Gründe sind Einzahlungen zeitlich vor Auszahlungen oder Einzahlungen ohne Kaufpool (weil keine auszahlende Börse vorhanden ioder der Coin dort nicht ausreichend vorhanden ist). Die kannst hier den Transaktionfluss Bericht verwenden, um diesen auf Warnungen zu prüfen. Dieser Bericht ist ähnlich dem o.g. Transaktionsflussbericht nur auf der Steuerjahr bezogen. 


Trade Liste (Vollansicht) - was wurde zuletzt wie importiert und flexibles Berichterstellungstool

Du findest diese Liste bzw. den Bericht hier. Hier kannst du via "Spalten verwalten" einige zusätzliche Felder einblenden.
Ebenso kannst du hier sehen, ob eine Transaktion manuell angelegt oder via API oder CSV importiert wurde (bei manuell bleibt die "Importiert von" Spalte leer). Wenn du nach der Spalte "hinzugefügt am" sortierst, kannst du sehen, welche Transaktionen zuletzt importiert wurden. Auch kannst du hier die Suche oder die Filterfunktion verwenden. 

Ein Bearbeiten oder Löschen ist in der Trade Liste leider nicht möglich. Hierfür gibt es die Coins Eintragen Seite, die du ggf. in einem separaten Tab im Browser parallel öffnen kannst.

Du kannst auch alle Daten, nach denen du gefiltert oder via "Spalten verwalten" hinzugefügt hast als PDF, CSV, Excel oder als Druck exportieren.


Ein kurzes Video zu vielen dieser Funktionen und Reports findest Du hier.